Aktuelle Zeitungsberichte

Zeitungsberichte der Saison 2014/15 ● 2015/16 2016/17 2017/182018/19 ● aktuell

TuS-Kegler verteidigen Tabellenführung

Mit einer souveränen Vorstellung beim abstiegsgefährdeten TSV Aichach haben die Kegler der ersten Brucker Männermannschaft ihren Spitzenplatz in der Bezirksoberliga Schwaben verteidigt. Beim ungefährdeten 7:1-, nach Holzzahlen 3295:3024-Erfolg erspielten sich Andree Wimmer mit 577 und Alexander Kostic mit 571 Holz die Top-Ergebnisse auf Seiten des TuS. Aber [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 12. Spieltag – 2. Bundesliga

Aus dem Winterschlaf erwacht … sollte es für unsere Damen in der Bundesliga nach dem vergangenen Spiel heißen. Vergangenes Wochenende haben die Amperstädterinnen mit 3003 Kegeln die geringste Ausbeute an Gesamtkegeln diese Saison gehabt. Zudem hat man den Zuschauern und Gästen in Landsberied das knappste Ergebnis geliefert: [Zeige ganzen Artikel]

Jahresauftakt mit zwei Kegel-Krimis

TuS-Frauen gewinnen mit einem Holz, Männer verlieren mit sieben Holz Verrückter Start ins neues Kegel-Jahrzehnt: die erste Frauenmannschaft des TuS Fürstenfeldbruck hatte im Spiel der 2. Bundesliga Süd/Mitte den ESC Ulm zu Gast. Nach ständig wechselnder Führung wurde der Wettkampf buchstäblich im allerletzten Schub entschieden. Die Gäste-Spielerin [Zeige ganzen Artikel]

Als Spitzenreiter in die Winterpause

Ihren achten Sieg im zehnten Saisonspiel erspielte sich Brucks erste Männermannschaft beim SKK Mörslingen II. Damit überwintern die TuS-Akteure in der Bezirksoberliga Schwaben auf dem ersten Tabellenplatz. Bereits im Startdrittel sorgte Daniel Groß mit hervorragenden 594 Holz für eine 43-Punkte-Führung beim Stand von 1:1. Im Mittelabschnitt fiel [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 10. Spieltag – 2. Bundesliga

Rückrundenauftakt für Brucker Bundesligistinnen Unsere Damen genießen ihre laufende Saison in der zweiten Bundesliga sichtbar. Dazu gehört auch die – wie wir finden – gute Bilanz* der ersten Hälfte. In diese Bilanz der ersten Saisonhälfte hat man fast alles aufgenommen: Einen 8:0-Sieg, Medallienjäger zu Gast, Langzeitausfall einer [Zeige ganzen Artikel]

Bezirksliga Süd: TuS-Keglerinnen deklassieren Tabellenführer

Mit einem Punktekonto von 13:1 reisten die Keglerinnen von Fortuna Schwabmünchen als ungeschlagener Tabellenführer nach Fürstenfeldbruck. Allerdings hatte Brucks zweite Frauenformation bis dato  jedes Heimspiel dieser Saison souverän gewonnen. Eine Serie musste also reißen. Dank einer grandiosen persönlichen Bestleistung von Simone Thanner (Foto oben) mit überragenden 579 [Zeige ganzen Artikel]

Vorberichte 9. Spieltag – Alle Mannschaften

Frauen 1 – 2. Bundesliga Süd/Mitte – 5:11 TP „Nachbarschafts“-Duell in Gaisbach Von all den Auswärtsfahrten überwinden unsere Damen kommendes Wochenende den größten Abstand zur Heimgaststätte der Gaisbacherinnen. Umgekehrt dazu sieht die Tabellensituation aus: Gaisbach steht mit 7:9 als direkter Tabellennachbar nur zwei Punkte über Fürstenfeldbruck (5:11). [Zeige ganzen Artikel]

TuS-Männer erklimmen Tabellenspitze

Frauen-Team mit Bahnrekord Gleich zwei Wettkämpfe innerhalb von 24 Stunden hatte die erste Brucker Männermannschaft zu absolvieren. Am Samstag wurde der FV Gerlenhofen nach schwachem Start noch mit 5:3 bzw. 3331:3240 besiegt. Daniel Groß mit überragenden 611 und Andree Wimmer mit ebenfalls glänzenden 602 Holz waren hierbei [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 8. Spieltag – 2. Bundesliga

Kellerduell in Landsberied Noch zwei Spiele sind bis zur Halbzeit der Saison zu spielen. Und beides sind interessante Spiele für unsere Damen. Im letzten Hinrundenspiel fährt man nach Gaisbach, die Damen sind punktgleich mit den Plätzen 6 und 7 und somit in der Tabelle direkt über unsere [Zeige ganzen Artikel]

TuS-Keglerinnen setzen Talfahrt fort

Mit viel Glück hätte Brucks erste Frauenmannschaft beim Tabellenzweiten der 2. Liga Süd/Mitte ein Remis erzielen können. Doch leider reichte es beim BC Schretzheim nicht zum vierten Mannschaftspunkt. So siegte der Favorit mit 5:3 bzw. 3175:3061 nach Holzzahlen. Natascha Heinle war mit starken 544 Holz Brucks Beste. [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 7. Spieltag – 2. Bundesliga

Kleeblattfrauen wollen mit einem Heimsieg den 2. Platz festigen (Anmerkung der Redaktion: Aufgrund von Krankheit des Webmasters hier der Vorbericht von BC Schretzheim) Es läuft derzeit gut bei den Bundesligafrauen des BC Schretzheim. Seit drei Spieltagen sind sie mit guten Ergebnissen als Sieger von den Bahnen gegangen. [Zeige ganzen Artikel]

Auswärtssieg im Spitzenspiel

Im Topspiel der Bezirksoberliga Schwaben waren die Kegler der ersten Brucker Männermannschaft als Zweitplatzierte zu Gast beim Tabellendritten ESV Augsburg. In den beiden ersten Wettkampfdritteln konnte lediglich Alexander Kostic mit starken 559 Holz überzeugen. Vor den Schlusspaarungen stand es 2:2 bei 20 Zählern Vorsprung für Augsburg. Andree [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 6. Spieltag – 2. Bundesliga

Den Zauber mit auf die neuen Bahnen genommen Bereits seit einigen Jahren sind unsere Damen zuhause gegen Tabellenführer ungeschlagen; Das änderte sich auch nach dem letzten Spieltag nicht, bei dem man sich mit dem DJK Ingolstadt beim 4:4 die Tabellenpunkte teilte. Maßgeblich teilgenommen an dem Erfolg hatte [Zeige ganzen Artikel]

Das Spiel der Rekorde

Brucks erste Männermannschaft präsentiert sich in Höchstform Die erste Männerformation der TuS-Sportkegler bleibt zu Hause eine Macht. Der überzeugende 7:1-Erfolg gegen den TSV Betzigau war bereits der zwölfte Heimsieg in Folge. Dabei wurde mit 3433:3222 ein neuer Mannschafts-Bahnrekord aufstellt und Dennis Heigl erzielte mit überragenden 638 Holz [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 5. Spieltag – 2. Bundesliga

Nächster Kracher in Landsberied erwartet Erwartbar und verkraftbar ist die 6:2-Niederlage, die sich unsere Damen vergangenes Wochenende gegen überragende Poinger Damen eingefangen haben. Umso wichtiger sind die zwei Mannschaftspunkte, die sich unsere Bruckerinnen erkämpft haben. Um den Anschluss ans Tabellenmittelfeld nicht zu verlieren, wird es nun Zeit [Zeige ganzen Artikel]

Sieben Siege aus acht Partien

Am vergangenen Wochenende waren alle sechs Kreisstadt-Teams am Start. Die dritte Männerformation sowie das Mixed-Quartett waren zusätzlich noch unter der Woche im Einsatz. Somit wurden innerhalb weniger Tage acht Kegelwettkämpfe mit Brucker Beteiligung ausgetragen, aus denen die TuS-Kegler siebenmal als Sieger von der Bahn gingen. Lediglich die [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 4. Spieltag – 2. Bundesliga

Zu Gast beim Vorjahresmeister Nach drei Spieltagen lautet die ernüchternde Bilanz unserer Damen: Sieber Platz, elf Mannschaftspunkte eingesammelt bei einem Sieg und zwei Niederlagen. Und Verletzungssorgen. Der Spielplan macht es den TuSlerinnen auch nicht leicht, beim nächsten Spiel weitere Tabellenpunkte zu holen. Nachdem drei Spiele gegen baden-württembergische [Zeige ganzen Artikel]

Männer II und Mixed-Team bleiben sieglos

Am vergangenen Wochenende waren von den sechs Kegelmannschaften des TuS Fürstenfeldbruck nur die zweite Männerformation sowie das Mixed-Quartett am Start. Beide Teams hatten Nachholspiele zu absolvieren. Leider blieben beide Mannschaften auch in ihrem zweiten Saisonspiel ohne Punktgewinn. Lange Zeit spannend war das Match der zweiten Männermannschaft beim [Zeige ganzen Artikel]

Auf die Heimstärke ist Verlass

In der Bezirksoberliga Schwaben konnte die erste Männermannschaft des TuS Fürstenfeldbruck auch ihr zweites Heimspiel souverän gewinnen. Gegen Aufsteiger TSV Aichach setzten sich die Amperstädter mit 6:2 durch. Sieht man sich das Holzergebnis von 3386:3180 an, so wird die Überlegenheit der TuS-Akteure erst recht deutlich. Saisonübergreifend war [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 3. Spieltag – 2. Bundesliga

David gegen Goliath’s Zweite Nach zwei Spieltagen – mit einem Sieg und einer Niederlage – haben sich unsere Damen in der zweiten Bundesliga eingespielt. Zum Durchatmen bleibt allerdings keine Zeit, denn kommendes Wochenende dürfen wir die Damen vom KC Schrezheim II bei uns zuhause begrüßen. Der KC [Zeige ganzen Artikel]

Zuhause hui, auswärts pfui

Am vergangenen Wochenende waren vier der sechs Kreisstadt-Teams am Start. Zwei davon – Frauen II und Männer III – hatten Heimrecht, die beiden anderen – Frauen I und Männer I – mussten auswärts ran. Während es in den Heimspielen klare Siege (7:1, 6:0) zu feiern gab, setzte [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 2. Spieltag – 2. Bundesliga

Direktes Duell der Aufsteiger Einen besseren Start hätten unsere Frauen in die Bundesliga-Saison nicht erwischen können. Sind die Damen um Mannschaftskapitänin Laura Krüger erst in der zweithöchsten Spielklasse gelandet, so konnten sie vergangenes Wochenende ihren ersten Coup landen. Auf der Anlage in Landsberied, die aufgrund ihrer Bundesligatauglichkeit [Zeige ganzen Artikel]

Bundesliga-Debüt mit Kantersieg

TuS-Keglerinnen starten mit 8:0-Erfolg in die 2. Liga Bezirksliga, Bezirksoberliga, Regionalliga, Landesliga, Bayernliga und nun 2. Bundesliga. Nach fünf Aufstiegen in den letzten elf Jahren sind die Sportkeglerinnen des TuS Fürstenfeldbruck in der zweithöchsten deutschen Spielklasse angekommen. Und wie! Gleich das erste Saisonspiel gegen den SV Weidenstetten [Zeige ganzen Artikel]

Vorbericht 1. Spieltag – 2. Bundesliga

Bundesliga Season-Opener für Fürstenfeldbrucker Damen Kommenden Sonntag treffen die Bundesliga-Neulinge aus Fürstenfeldbruck auf die junge Mannschaft des SV Weidenstetten, die bereits auf mehrjährige Erfahrung in der zweiten Bundesliga zurückblicken kann. Dass die Weidenstetterinnen aus gutem Holz geschnitzt sind, spiegelt sich durch die Platzierungen der letzten drei Saisons [Zeige ganzen Artikel]

Tonermacher.de ist neuer Sponsor

Möglicherweise habt ihr euch schon gefragt, warum da ein Logo mit bunten Kegeln auf unserer Homepage ist und seid neugierig geworden. Heute möchten wir es offiziell verkünden: Tonermacher.de ist unser neuer Sponsor! Wir möchten uns heute bei Tonermacher für die neuen Trickots bedanken, mit denen wir jeden [Zeige ganzen Artikel]

Künftig Bundesliga in Landsberied

Im Dorfwirt von Landsberied rollt künftig die Bundesliga-Kugel. Die Sportkeglerinnen des TuS Fürstenfeldbruck haben sich nach ihrem Zweitliga-Aufstieg mit dem dort ansässigen KC geeinigt. Weil die Bahnen in der heimischen Amperoase nicht bundesliga-tauglich sind, hatten sich die TuS-Verantwortlichen um Holger Krüger auf die Suche nach einem Alternativ-Standort [Zeige ganzen Artikel]